Über mich

Geschäftsphilosophie :

Empathie & Respekt sind der Schlüssel für eine gute Begleitung / Betreuung.
Sich – Zeit – nehmen ist ein wertvoller Schatz *

- 1965 in Aachen geboren

- 1986 mit meinem Sohn nach Köln gezogen

- in den 90ern Kinderbetreuung in Kita und FBS Familienbildungsstätte

- 2010 Ausbildung Seniorenbetreuerin nach § 87b bzw. § 43b SGB XI

- 2011 – 2016 Angestellte im SBK Pflegeheim in Riehl

- seit 2013 Selbstständig als soziale Betreuerin

- 2017 Kochgruppenleitung für Menschen mit Behinderung im SBK Mülheim

- seit 2019 Ehrenamtliche Mitarbeiterin bei der Diakonie `TANDEm` in Nippes

- seit 2019 Kooperationsvereinbarung mit “Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Köln und das südliche Rheinland

Hinweis:
Ich biete ein landesrechtlich anerkanntes Angebot zur Unterstützung im Alltag nach § 45a Absatz 1 SGB XI i.V.m. § 4 AnFöVo mit Wirkung vom 30.03.2019 an.

Anerkennung der Stadt Köln nach AnVFöVo (Verordnung über die Anerkennung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag und Förderung der Weiterentwicklung der Versorgungsstruktur in NRW) durch die Stadt Köln und das Land NRW.